Konzert
Öffentlich
Chor Slavica - Slawische und weltliche Gesänge
11.08.2024
16 Uhr, Eintritt 16 Euro/ ermäßigt 14 Euro

„Kak pesnja rodilaš.“ Wie ein Lied geboren wurde!

Der Chor Slavica ist ein außergewöhnlicher Chor mit Sängerinnen und Sängern aus verschiedenen osteuropäischen Ländern sowie Dresden und Umgebung. Seit 15 Jahren bereichert er das Kulturangebot Dresdens mit seinen mitreißenden Konzerten und präsentiert die vielfältigen Gesangstraditionen der slawischen Herkunftsländer. Der Chor bietet eine breite Palette an Musikstilen. Das anspruchsvolle Repertoire umfaßt traditionelle russisch-ukrainische liturgische und geistliche Lieder (u.a. Sergey Rachmaninoff, Kyrill Stezenko, Alexander Archangelski) und neue sakrale Musik (Alfred Schnittke, Metropolit Hillarion Alfejew) sowie zeitgenössische Lied- und Volksliedbearbeitungen des 20. Jahrhunderts (u.a. aus Georgien, Bulgarien, Ukraine, Weissrussland, Russland).

Das Publikum erwartet ein hochwertiger a-capella-Gesang mit kraftvollen Stimmen, dynamischen Kontrasten und fesselnden emotionalen Melodien: ein Klang, wie ihn nur die slawische Chormusik bietet.

Der Chor Slavica – wo Stimmen zu Emotionen werden!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

WEITERE VERANSTALTUNGEN
Konzert
Öffentlich
Musikalische Schätze der Ukraine: Konzert klassischer Meisterwerke
07.07.2024
Start 16 Uhr, Eintritt 15 €, ermäßigt 13 €
Mehr erfahren
Öffentlich
Wir sprechen über Pflege zu Hause!
17.07.2024
Start 18 Uhr Veranstaltung Marlen Mirschel
Mehr erfahren