Der Hirsch tanzt Tango Argentino!
Tangocafé mit Praktika
09.06.2024
Beginn: 13:00 Uhr (Tangocafé mit Praktika); Teil II: 14:00-18:00 Uhr (Tangocafé)

Erstmalig findet im Chinesischen Pavillon in Dresden ein Tangocafé statt. Der Argentinische Tango, in allen Ecken der Welt getanzt, ist ein sehr verbindender, kreativer Tanz. Auf nonverbaler Ebene gestalten zwei Menschen, die Führenden und die Folgenden, gemeinsam die ganz besondere Musik, nutzen dabei die verschiedenen Musikinstrumente, deren Vielfalt im Ausdruck und Interpretation. Das Bandoneon hat in der Tanzmusik eine Art Special Effekt, da es fast ausschließlich nur in der Tanzmusik genutzt wird. Fast in jeder Stadt gibt es eine Tangocommunity, so auch in Dresden. Verschiedene Lehrer*innen und Veranstalter*innen sorgen für Angebote und Möglichkeiten, den Tango als Tanz zu erlernen und zu tanzen.
Unter der Anleitung von Annegret Stanke (Organisation / Praktika) und DJ Markus Quand (Leipzig) können die Tanzinteressenten auch ohne Vorkenntnisse erste Schritte wagen, einen spektakulären Tanz – vielleicht nach ein bisschen mehr Übung – fulminant auf das Parkett zu legen.
Karten gibt es an der Tageskasse für den I. Teil für 12 Euro / ermäßigt 7 Euro, für den II. Teil 10 Euro/ ermäßigt 5 Euro.
Wir freuen uns auf Interessenten des expressiven Tanzerlebnisses im Chinesischen Pavillon! Kartenreservierungen werden gern vorgenommen unter info@chinesischer-pavillon.de

WEITERE VERANSTALTUNGEN
Konzert
Jazz Around The World
02.06.2024
Sonntag, 02.06.2024, 16 Uhr Chinesischer Pavillon
Mehr erfahren
Öffentlich
DerBunteHirsch lädt ein zur: Fete de la Musique
06.06.2024
Beginn: 18:00 Uhr
Mehr erfahren