Spenden

08-chinesischer-pavillon-historisch-gross-297x300

Spenden

Der Pavillon als einzigartiges Bauwerk in Deutschland bedarf zur Rekonstruktion der Hilfe vieler Bürger. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich zu engagieren. Für Spenden, auch Sachspenden, ist der Verein zutiefst dankbar.

Es besteht aber auch die Möglichkeit den Großen Stifterbrief ab 1.000,00 € zu erwerben. Alle Stifter werden in ein Verzeichnis aufgenommen und online gestellt. Stifter mit dem Großen Stifterbrief werden auf einer Tafel verzeichnet, die nach Fertigstellung der Rekonstruktion im Pavillon angebracht wird.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, einzelne „Bauteile“ durch eine Spende zu finanzieren. Aktuelle Beispiele dafür sind Türen oder Fenster. Auf die Spender wird an diesen Bauteilen durch ein Schild hingewiesen.

Unsere Bankverbindung:

Ostsächsische Sparkasse Dresden
IBAN: DE58 8505 0300 3200 0275 08
BIC: OSDDDE81XXX

 

13-chinesischer-pavillon-grosser-stifterbrief-klein-281x378

 

Stifterbriefverzeichnis:  

DAS Environmental Ecpert GmbH 27.03.2014
Dr. Karsten Rönner 06.08.2014
Dr. Klaus Hermsdorf 27.10.2014
Renate und Wilhelm Zörgiebel 20.03.2014
Dr. Christian Wolfgang Starke 11.07.2013
Dr. Thomas von Ardenne 11.07.2013
Dr. Alexander von Ardenne 11.07.2013
Von Ardenne Anlagetechnik 11.07.2013
Forum für Baukultur e.V. 14.10.2013
Dresdner Lackfabrik novatic 18.09.2011
Wu Bo Lian / „Sonne“ 05.10.2010
Soroptimost International 24.09.2010
Dr. Christine Volke 26.06.2009
SBS Bühnenrechnik 26.06.2009
Von Ardenne Anlagentechnik 26.06.2009
Baywobau Dresden 26.06.2009
Dr. O. van de Loo 26.06.2009
Christine Boden 26.06.2009
Prof. Dr. B. + C. Hüttenbrink 26.06.2009
Dr. Malte von Bargen 26.06.2009
Tourismusverein Dresden 04.04.2008
Dr. Heribert Heckschen 04.04.2008
Edgar R. Baier 04.04.2008
Prof. Dr. G. + E. Ehninger 04.04.2008
InQu Informatics GmbH 25.10.2007
Michael Noack 25.10.2007